1. August 2020 19:30 Uhr - Odertalbühne

Power Voice in Concert

Konzert mit Crossover-Tenor Christian Friedrich

Christian Friedrich: Ein Garant für Emotion und Träumerei. Zeitlos und einzigartig.


Mehr als 20.000 Menschen konnte er mit seiner Stimme bereits verzaubern und begeistern. Nun kommt er endlich auch nach [ORT]. Christian Friedrich, ein Energie geladener und ungewöhnlicher Crossover-Tenor aus Brandenburg, der gerade erst am Beginn seiner Karriere steht. Nach den Konzerten beschreibt die Presse seine Stimme als besonders ausdrucksstark, magisch und berührend und attestiert dem jungen Künstler, viel Liebe und Gefühl in den Saal zu projizieren. Sobald er die Bretter betritt, die die Welt bedeuten, ist diese außergewöhnliche Präsenz auf jedem Platz zu spüren. Dieser Künstler lädt zum Träumen ein, „Wellness für die Sinne“ resümieren Journalisten. Er stand bereits neben Größen wie Karel Gott, Kathy Kelly, Die jungen Tenöre und vielen mehr singend auf der Bühne.

Egal, ob Christian Friedrich gerade die ergreifendsten Musicalmelodien ins Mikrofon singt oder unvergessene Evergreens unterschiedlichster Genres zum neuen Leben erweckt. Es ist immer seine außergewöhnlich nahe gehende Stimme, die jeden im Saal erreicht. Vielleicht sogar fesselt, auf eine äußerst angenehme Art.

Sein Programm „Power Voice in Concert“ ist mehr denn je eine Hommage an das Leben und an die Träume. Garantiert sind Emotion, Passion und Faszination, wenn dieser Tenor seinen Liedern Flügeln verleiht. Er breitet sie im gesamten Saal aus und lässt sein Publikum gleich mit abheben. Auf der Setlist stehen neben weltbekannten Musicalnummern unter anderem Titel von Queen, Simon & Garfunkel, Cirque Du Soleil und Andrea Bocelli. Auch seine eigene Adaption „Hoffnung“ darf an solch einem Abend voller Magie und Zauber natürlich nicht fehlen.

1. August 2020, 19:30 Uhr, Odertalbühne, 19 € (Abendkasse: 24 €)