Die nächste Veranstaltungen

Sonntag
24
März 2019
Immer wieder sonntags … unterwegs
Stefan Mross tourt auch 2019 mit der Erfolgs-Sendung durch die Republik!
Die Erfolgstournee geht weiter! Auch 2019 setzt Stefan Mross die beliebte Live-Tour „Immer wieder sonntags … unterwegs“ fort und begrüßt auf der Bühne hochkarätige Gäste. Mit dabei sind diesmal Anna-Carina Woitschack, Bata Illic, Die Ladiner und als Stargast Maximilian Arland!
16:00 Uhr, Großer Saal, 46,90/44,90/42,90€
Ein Knochenjob
Eine deutsch-polnische Komödie von Fred Apke
Hinreißend bösartig und liebenswert zugleich erzählt die brillante Komödie von dem polnischen Geschwisterpaar Bronka und Bogus, in dessen Garten plötzlich ein junger deutscher Mann steht und sie für 20.000 Euro um einen unerhörten Gefallen bittet.
16:00 Uhr, intimes theater, 13,50€


Fit, aktiv und lebensfroh im Alter

Am Mittwoch, dem 20. März richtet sich die mittlerweile 9. Messe „rundUM Senioren“ von 13 bis 17 Uhr an alle, die ihre zweite Lebenshälfte gesund, aktiv und mit Freude gestalten möchten. weiter lesen


TAMARA

Am 9. März findet die Vorstellung um 19:30 Uhr in Anwesenheit der Band Silly statt! weiter lesen


Ein Blick hinter die Kulissen

Tag der offenen Tür in den ubs am 2. März von 12 bis 17 Uhr weiter lesen


„Schwedt.Oder: Faust“ am Ostersamstag abgesagt

Die Veranstaltung „Schwedt. Oder: Faust“ am Ostersamstag in den Uckermärkischen Bühnen wird in diesem Jahr nicht stattfinden. weiter lesen



24. März 2019 16:00 Uhr - Großer Saal

Immer wieder sonntags … unterwegs

Die Erfolgstournee geht weiter! Auch 2019 setzt Stefan Mross die beliebte Live-Tour „Immer wieder sonntags … unterwegs“ fort und begrüßt auf der Bühne hochkarätige Gäste. Mit dabei sind diesmal Anna-Carina Woitschack, Bata Illic, Die Ladiner und als Stargast Maximilian Arland! weiter lesen


7. April 2019 18:00 Uhr - Großer Saal

VICKY LEANDROS

Vicky Leandros steckt voller Tatendrang. Mit ihrem neuen Studioalbum „Ich weiß, dass ich nichts weiß“, dem ersten seit fünf Jahren, hat die deutsch-griechische Gesangslegende nun ihr persönlichstes Werk in ihrer spektakulären Karriere aufgenommen. weiter lesen


31. März 2019 18:00 Uhr - Kleiner Saal

SUGAR MAN

Thomas Rühmann, bekannt als Hauptdarsteller der ARD-Produktion „In aller Freundschaft“ (Einschaltquote 6,5 Mio.) beweist in diesem neuen Programm einmal mehr seine Qualitäten als Sänger. weiter lesen


12. April 2019 19:30 Uhr - Kleiner Saal

KEIMZEIT AKUSTIK QUINTETT ALBERTINE

Gegen Ende der 1970er Jahre traten die vier Geschwister Norbert, Hartmut, Roland und Marion Leisegang aus dem Ort Lütte bei Bad Belzig noch mit gepflegten Cover-versionen bei Familienfeiern und in Kneipen auf. weiter lesen


18. April 2019 19:30 Uhr - Theaterklause

FRIEDRICH UND VOLTAIRE. Die halbe Wahrheit. Un(d) zensiert.

Sie haben Briefe gewechselt wie kaum zwei andere, und das noch vor der Erfindung des Briefmonopols: Preußens König Friedrich II. (später „der Große“) und der berühmte französische Philosoph und Aufklärer Voltaire. Diese Korrespondenz ist erhalten und heute noch ein schöner Beweis für die Zuverlässigkeit der damaligen Post. weiter lesen


14. April 2019 18:00 Uhr - Kleiner Saal

Schöne neue Welt

Brave New World ist einer der berühmtesten Zukunftsromane des 20. Jahrhunderts. Er wird ebenso wie Orwells 1984 zitiert, wenn es darum geht, verhängnisvolle Tendenzen einer Gesellschaft aufzuzeigen. weiter lesen


29. März 2019 19:30 Uhr - Großer Saal

Havana Nights

BIENVENIDOS! Erleben Sie das unvergleichliche Tanz-Musical HAVANA NIGHTS und einen Abend in authentischer Karibik-Atmosphäre. Lassen Sie sich mitten in das Herz der heißblütigen Insel Kuba entführen. Erliegen Sie dem Charme und dem Schwung eines wahrhaft charaktervollen Landes. Havanna sehen, hören und fühlen! weiter lesen


26. April 2019 19:30 Uhr - Großer Saal

"Wenn Deutsche über Grenzen gehen" oder: das Ziel ist im Weg

Schulleiterin Marion, Pfarrer Lars und Spulenwickler Dirk beschließen den Ausstieg: Auf der Suche nach Sinn, Zeit für sich und irgendwas mit Inhalt. Als ein gewaltiges Gewitter die drei in eine verlassene Schäferhütte irgendwo im Nirgendwo spült, sitzen sie fest. Ohne Handynetz, ohne WLAN, kurz: Ohne Hoffnung auf Überleben. Jetzt haben sie Zeit – viel mehr als ihnen lieb ist. weiter lesen