26. Dezember 2022 16:00 Uhr - Großer Saal

Der Nussknacker - Ukrainian Classical Ballet

Musik: P. I. Tschaikowsky

Ukrainian Classical Ballet wurde im Jahr 2017 in Kiew gegründet. Künstlerische Leitung: Ivan ZhuravlevSeit dieser Zeit hatte er mehr als 500 erfolgreiche Auftritte durchgeführt.


Das Hauptziel der Ballettkompanie ist es die besten und talentiertesten TänzerInnen der Ukrainischen führenden Theater zu vereinen und den Fans und LiebhaberInnen des Balletts daheim und im Ausland das Beste von der klassischen Ballett-Kunst zu präsentieren. Das Ukrainian Classical Ballet macht jede Aufführung zu einem einzigartigen Erlebnis, dank einer Besetzung der besten und berühmten SolotänzerInnen (u.a. die Starsolisten der Nationaloper der Ukraine, die TrägerInnen der Ehrentitel für die besonderen Verdienste Verdiente Künstler der Ukraine Olga Golitsya und Jan Vaňa), sowie der originellen Szenografie, Kostüme, Videoprojektion und anderen Spezialeffekte. Das Repertoire umfasst alle großen, abgeschlossenen Werke von Marius Petipa wie Don Quichotte, Dornröschen, Schwanensee, aber auch andere Produktionen wie z. B. Der Nussknacker, La Sylphide, Cinderella, Giselle, Carmen, ScheherazadeZorba, der Grieche. Mit diesem breiten Repertoire feierte Ukrainian Classical Ballet weltweit seinen Erfolg u. a. in Deutschland, Italien, Frankreich, Polen, Kroatien, Rumänien, China.
26. Dezember 2022, 16:00 Uhr, Großer Saal, 34,90 €
Tickets
Besucherservice 03332 538 111