18. April 2024 19:30 Uhr - Großer Saal

Kleines Orchesterwerk

„ROMANTIK & NEOROMANTIK“

Zu Gast sind das Preußische Kammerorchester unter Dirigent Jürgen Bruns. Moderiert wird der Abend von Intendant André Nicke.


Was ist Romantik? Das Abbilden des inneren Seelenlebens oder auch die Abbildungen von Naturzuständen? Wir versuchen, mit diesen wunderbaren Werken mögliche Antworten zu geben.

Programm:
Othmar Schoeck (1886-1957)
„Sommernacht“ Fantastisches Intermezzo op. 58
(Pastorales Intermezzo für Streichorchester)
Arnold Schoenberg (1874-1951)
Notturno für Streicher und Harfe (1896)
Aaron Copland (1900-1990)
Konzert für Klarinette (1948) - für Benny Goodman
Pjotr Iljitsch Tschaikowski (1840-1893)
Adagio für Streicher und Harfe (1863)
Aaron Copland (1900-1990)
Appalachian Spring, Ballettmusik (1944)

Besetzung:
Alexander Glücksmann (Klarinette)
Preußisches Kammerorchester
Dirigent: Jürgen Bruns
Moderation: André Nicke

 
18. April 2024, 19:30 Uhr, Großer Saal, 21,90 €
Tickets
Besucherservice 03332 538 111