von Hedwig C.-M. (20. Dezember 2019 16:06 Uhr)Gestern Abend die Kleinkunstrevue "Kitsch" mit begleitendem Menü gesehen. Es herrschte eine schöne vorweihnachtliche Stimmung, da u.a. viele Gäste ihre Weihnachtsfeiern in diesem Rahmen gelegt hatten. Insgesamt eine schöne, runde Darbietung, was hauptsächlich durch das super Darsteller-Ensemble und die witzig-ironischen und teilweise "sehr kitschigen Texten" getragen wurde. Lennart Olafsson hat uns dabei noch besonders gut gefallen, einfach Klasse! Musikalisch und spielerisch sind alle Darsteller und jeder für sich, ein kleines Highlight, Theresa Löhle singend am Schlagzeug ist optisch und akustisch ein weiterer Höhepunkt.
Nicht gefallen hat uns der Part von Reinhard Simon, er war vollkommen überflüssig und hat auch die gute Stimmung kurzzeitig runtergezogen!
Das Menü war nicht kitschig, aber lecker!
Insgesamt ein gelungener, lockerer und entspannender Abend!
20.12.2019


Falls Sie in nachträglich in ihrem Eintrag Schreibfehler entdecken oder etwas hinzufügen möchten - Sie können ihn 60 Minuten lang verändern.

Bitte beachten Sie, dass dieses Gästebuch der Meinungsäußerung und Diskussion unserer Angebote und Inszenierungen dient. Wir müssen sämtliche Einträge inhaltlich und rechtlich vertreten können. Unerwünscht sind ebenfalls Einträge die kommerzielle oder zweifelhafte Homepage-Verweise enthalten. Einträge die gegen diese Grundsätze verstossen werden kommentarlos gelöscht.