Alexander Klein

Alexander Klein
Erstmals an den Uckermärkischen Bühnen: 2012

Ausbildung
Studium der Schulmusik mit Hauptfach Klavier an der Universität der Künste Berlin

Engagements
u. a. musikalische Leitung von „Stadt der Hunde“ und „Piraten“ an der Neuköllner Oper, Improvisationstheater Pater Noster, Mitwirkung beim Berliner Frauen-Comedy-Trio Womedy;
Kompositionen und Arrangements für Tim Fischer und Andreas Renee Swoboda;
mit Tim Fischer zusammen „Walzerdelirium“ und mit Andreas Renee Swoboda „Renees Coming in“; „Konferenz der Tiere“ am Atze-Theater Berlin;
seit 2001 Dozent an der Schauspielschule Charlottenburg in Berlin

Inszenierungsarbeiten (4)
Da wackelt die Wand! (Musikalische Leitung und Einstudierung)
Beziehungsweise (Musikalische Leitung und Einstudierung)
DarstellBar - Biss zum Schluss (Musikalische Einstudierung)
DarstellBar - Der Spatz von Paris (Musikalische Leitung und Einstudierung)

Besetzungen (2)
DU MICH AUCH! (Herr am Piano)
DarstellBar - Der Spatz von Paris (Pianist)