Uta Koschel

Uta Koschel
● geboren und aufgewachsen in Lutherstadt Wittenberg ● 1985-89 Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin ● 1989-96 Schauspielerin und erste Regiearbeiten am Theater Rudolstadt ● anschließend Schauspielerin mit Regieverpflichtung am Theater Vorpommern in Greifswald/Stralsund ● 2003-05 Regisseurin in u.a. Greifswald/Stralsund, Schleswig, Rostock und am Schauspiel Leipzig ● Studioinszenierungen an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ Leipzig, der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin und der Hochschule für Musik und Theater Rostock ● 2005-08 Oberspielleiterin in Rudolstadt ● 2008-16 Regisseurin in Magdeburg, Krefeld-Mönchengladbach, Greifswald, Heilbronn, am Maxim-Gorki-Theater Berlin u.a. ● 2016-19 Chefregisseurin am Theater Heilbronn ● seit 2019 Schauspieldirektorin an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt

Inszenierungsarbeiten (4)
2020/21 Pippi feiert Geburtstag (Regie)
2020/21 Name: Sophie Scholl (Regie)
2019/20 Meine Braut, sein Vater und ich (Regie)
2019/20 Der zerbrochne Krug (Regie)