18. Mai 2021

Pippi feiert auf der Odertalbühne Geburtstag


Die Premiere des Kindermusicals "Pippi feiert Geburtstag" von Astrid Lindgren findet am 5. Juni um 15:00 Uhr auf der Odertalbühne statt.


Das Musical von Rainer Bielfeldt (Musik) und Otto Senn (Libretto) in einer musikalischen Bearbeitung von Ludger Nowak ist für Kinder ab 3 Jahren und Familien geeignet. Der bisher geplante Premierentermin am 22. Mai im Kleinen Saal entfällt.

Es ist ein besonderer Tag in der Villa Kunterbunt: Pippi Langstrumpf hat Geburtstag! Und der muss gefeiert werden. Immer mit dabei: Tommy und Annika. Zunächst steht der Hausputz an. Für eine Feier muss die Villa natürlich vorbereitet werden. Und das macht Pippi auch – nur eben mit Bürsten an den Füßen. Als Schlittschuhprinzessin fegt sie über den Boden. Das bringt Pippi auch gleich auf die nächste Spielidee: Schiffbruch erleiden. Ein tolles Spiel für eine Piratentochter, denn die weiß auch, wie man sich wieder rettet: Man schreibt einfach eine Flaschenpost. Ist doch ganz klar. Kaum gerettet, heißt es gleich: Geburtstag feiern! Mit Geschenken für alle und selbstverständlich mit Kuchen.
Man könnte meinen, damit wären die Abenteuer für einen Tag vorbei. Aber nicht in der Villa Kunterbunt! Langeweile gibt es da nicht. Und so werden kurzerhand die Gespenster auf dem Speicher gejagt.
Dass dann die Ganoven Donner-Karlsson und Blom auch noch in die Villa einbrechen, um Pippis Goldkoffer zu stehlen, das konnte selbst Pippi nicht ahnen. Aber die Freunde werden auch mit Dieben fertig. So sieht er eben aus: Ein Geburtstag à la Pippi Langstrumpf.

Es spielen: Katarzyna Kunicka, Adele Schlichter, Christian Hirseland, Fabian Ranglack, Uwe Schmiedel
Regie: Uta Koschel


Karten für die Premiere und die nachfolgenden Vorstellungstermine sind an der Theaterkasse erhältlich. Diese ist im Moment noch für den persönlichen BesucherInnenverkehr geschlossen, aber telefonisch unter 03332 538111 (Mo.-Fr. 10-18 Uhr) sowie per E-Mail (kasse@theater-schwedt.de) erreichbar.