Schauspiel

DarstellBar - Schicksal, ick erwarte dir

eine Soiree Musicale bei Fontanes von Heike Schmidt
Große Menschen werfen große Schatten. Diejenigen, die sich in ihrem unmittelbaren Umfeld befinden, werden oft verdeckt. So auch bei Theodor Fontane und den beiden Frauen an seiner Seite: Emilie, die Ehefrau, und Martha Fontane, die einzige Tochter des Dichters. Beide waren mit ihm aufs Engste verwoben und beide Frauen kennen wir heute nur noch durch ihn, den Dichter.

Zwei Schauspielerinnen werden in der DarstellBar Theodor Fontanes Texte spritzig und heutig singen, die Schicksale beider Frauen um die Jahrhundertwende schauspielerisch diskutieren und Sie durch ein überraschend lebendiges und berührendes Leben führen. Wir wollen Sie verführen, sich unterhalten zu lassen von einem biografisch-literarischen, aber vor allem interessanten weiblichen Thema.

Kulturland Brandenburg e.V. fördert diese Produktion.

Premiere: 16. April 2010, Theaterklause

Abgespielt.