Schauspiel/Kabarett/Comedy

Beziehungsweise

eine Comedy-Revue
Strickmuster, Kochrezepte und die üblichen Pampers-Gespräche der braven Muttis sind nicht unser Ding – in unserer Comedy-Revue können Sie den Beziehungskisten zwischen Mann und Frau mal so richtig unter den Rock gucken. Stellen S i e sich vor, Sie wären ein Mann und S i e stellen sich vor, Sie wären eine Frau, tauschen die Kleider und dann sind Sie plötzlich das andere Geschlecht, und was dann passiert, stellt die Evolution völlig auf den Kopf. Zwischen Liebe, Bett und Wahrheit erfahren Sie in bester Comedy-Art Dinge, die Sie über Ihre Beziehung zu einem Mann oder einer Frau schon immer wissen wollten. Dazu tragen auch Evergreens und aktuelle Hits, die diesem Thema Rechnung tragen, bei. Denn grundsätzlich herrscht doch Einigkeit darüber, dass wir ohne einander nicht können … oder wollen … oder doch? oder nicht? oder doch ganz anders? oder wie?

Sie erwartet ein kurzweiliger Comedyabend mit Musik von den Ärzten, Ina Müller, Hildegard Knef, Max Raabe, Queen Bee, Die Prinzen, Spider Murphy Gang, Reinhard Mey, Roger Cicero und anderen.

Premiere: 24. November 2012, Kleiner Saal

Abgespielt.