Der Förderverein

Der Verein der Freunde und Förderer der Uckermärkischen Bühnen Schwedt e. V.

Schauspielerin und Schauspieler des Jahres "Oskar der Uckermark"

Die Verleihung dieser Auszeichnung wurde 1997 vom Verein beschlossen und geht seitdem an eine Schauspielerin und einen Schauspieler der ubs für eine herausragende Leistung in der zurückliegenden Spielzeit. Die Preise sind mit je 500€ dotiert. Die Auswahl trifft eine sechsköpfige Jury, in der neben dem Verein kulturinteressierte Bürger und Redakteure der "Märkischen Oderzeitung" und des "Uckermark Kurier" vertreten sind. Beide Zeitungen beteiligen sich an der Finanzierung der Preise, so dass seit 2000 ein Sonderpreis verliehen werden kann.

Bisherige Preisträger:

2019 Alexandra-Magdalena Heinrich, Uwe Heinrich, Sonderpreis für die Abt. Werkstätten
2018 Katarzyna Kunicka, Fabian Ranglack, Sonderpreis für Tilman Hintze
2017 Sabrina Pankrath, Michael Kuczynski, Sonderpreise für die Abteilungen Ton und Licht
2016 Saskia Dreyer, Conrad Waligura, Sonderpreise für Christina Opitz, Fiona Styner, Corina Klein (Abt. Maske) und Udo Krause
2015 Larissa Kristina Puhlmann, Daniel Heinz, Sonderpreis für Nadine Aßmann und Peter-Benjamin Eichhorn
2014 Ines Heinrich, Uwe Heinrich, Ireneusz Rosinski
2013 Elisabeth Zwieg, Dirk Weidner, Sonderpreis und Ehrenmitgliedschaft für Gösta Knothe, Sonderpreis Theaterpädagogin Waltraud Bartsch
2012 Claire Varga, Peter-Benjamin Eichhorn, Sonderpreis für Uwe Heinrich und Udo Schneider
2011 Susanne von Lonski und Stefan Bräuler, Sonderpreis an takayo & Freunde und Gerd Opitz
2010 Elisabeth Zwieg und Uwe Heinrich, Sonderpreis an Roland Möser
2009 Claire Varga und Stephan von Soden, Sonderpreis an Sandra Zabelt
2008 Ines Heinrich und Dirk Weidner, Sonderpreise für Monika Radl und Gösta Knothe
2007 Kristina Otten und Udo Schneider, Sonderpreis an das Gesangsstudio der Musik- und Kunstschule
2006 Nadine Panjas und Stephan von Soden, Sonderpreis an Wolfram Scheller, Kristina Otten und Peter-Benjamin Eichhorn
2005 Monika Radl und Wolfram Scheller, Sonderpreis an die Abteilungen Kostüm und Maske
2004 Ines Heinrich und Uwe Schmiedel, Sonderpreis an Anke Techentin
2003 Nadine Panjas, Alexandra Ulrich, Monika Radl und Manfred Schulz, Sonderpreis an Gerhard Kähling
2002 Tanja Kleine und Rüdiger Daas, Sonderpreis an Gösta Knothe
2001 Helga Isensee und Uwe Heinrich, Sonderpreis an Olaf Hilliger
2000 Alexandra Ulrich und Udo Schneider, Sonderpreise für "Romeo und Julia"
1999 Renate Pick und Hansgeorg Gantert
1998 Sonja Hilberger und Udo Schneider
1997 Elisabeth Zwieg und Matthias Manz