Suche

Kalender

KategorienKategorien
Alle Veranstaltungen (127)
Schauspiel (57)
Konzerte (21)
Kinder/Familien (18)
Infotainment/Lesungen (6)
Unterhaltung/Show (16)
Kabarett/Comedy (12)
Feste/Feiern (10)
Komödie (6)
Musical (12)
UVG Theaterbus (53)
Theatertag (1)
ubs on tour (15)
Oper & Operette (2)
Ballett (1)
Klassisches Konzert (5)
Premieren (3)



Dienstag
6
Dezember 2022
Achtsam morden
nach dem Roman von Karsten Dusse, Bühnenbearbeitung von Bernd Schmidt
Der herrlich skurrile Spiegelbestseller kommt auf die Schwedter Theaterbühne: Vier DarstellerInnen schlüpfen abwechselnd in 20 Rollen und feiern den schwarzen Humor des Achtsamkeitsratgebers im Krimigewand.
19:30 Uhr, intimes theater, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)
Tickets oder 03332 538 111
Mittwoch
7
Dezember 2022
Achtsam morden
nach dem Roman von Karsten Dusse, Bühnenbearbeitung von Bernd Schmidt
Der herrlich skurrile Spiegelbestseller kommt auf die Schwedter Theaterbühne: Vier DarstellerInnen schlüpfen abwechselnd in 20 Rollen und feiern den schwarzen Humor des Achtsamkeitsratgebers im Krimigewand.
10:00 Uhr, intimes theater, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)
Tickets oder 03332 538 111
Achtsam morden
nach dem Roman von Karsten Dusse, Bühnenbearbeitung von Bernd Schmidt
Der herrlich skurrile Spiegelbestseller kommt auf die Schwedter Theaterbühne: Vier DarstellerInnen schlüpfen abwechselnd in 20 Rollen und feiern den schwarzen Humor des Achtsamkeitsratgebers im Krimigewand.
19:30 Uhr, intimes theater, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €)
Tickets oder 03332 538 111
Donnerstag
29
Dezember 2022
Achtsam morden
nach dem Roman von Karsten Dusse, Bühnenbearbeitung von Bernd Schmidt
Der herrlich skurrile Spiegelbestseller kommt auf die Schwedter Theaterbühne: Vier DarstellerInnen schlüpfen abwechselnd in 20 Rollen und feiern den schwarzen Humor des Achtsamkeitsratgebers im Krimigewand.
19:30 Uhr, intimes theater, 13,85 € (SchülerInnen: 6,70 €) AUSVERKAUFT evtl. Restkarten an der Theaterkasse oder zur Warteliste
Donnerstag
16
Februar 2023
Achtsam morden
nach dem Roman von Karsten Dusse, Bühnenbearbeitung von Bernd Schmidt
Der herrlich skurrile Spiegelbestseller kommt auf die Schwedter Theaterbühne: Vier DarstellerInnen schlüpfen abwechselnd in 20 Rollen und feiern den schwarzen Humor des Achtsamkeitsratgebers im Krimigewand.
19:30 Uhr, intimes theater, 8,50 €
Tickets oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
18
Februar 2023
Achtsam morden
nach dem Roman von Karsten Dusse, Bühnenbearbeitung von Bernd Schmidt
Der herrlich skurrile Spiegelbestseller kommt auf die Schwedter Theaterbühne: Vier DarstellerInnen schlüpfen abwechselnd in 20 Rollen und feiern den schwarzen Humor des Achtsamkeitsratgebers im Krimigewand.
19:30 Uhr, intimes theater, 16 € (SchülerInnen: 8 €)
Tickets oder Besucherservice 03332 538 111