Freitag
26
April 2019
"Wenn Deutsche über Grenzen gehen" oder: Das Ziel ist im Weg
Kabarett-Theater DISTEL, Berlin
19:30 Uhr, Großer Saal, 24,90€
Besucherservice 03332 538 111
Samstag
27
April 2019
Herr Schröder LIVE - World of Lehrkraft - ein Trauma geht in Erfüllung
In „World of Lehrkraft – ein Trauma geht in Erfüllung“ nimmt uns Herr Schröder mit auf einen therapeutischen Trip durch die Bildungsbrutstätten unserer Zeit. Liebevoll-zynisch kuriert er unser ganz persönliches Schultrauma, und nach wenigen Augenblicken hat man das Gefühl, man sitzt wieder mittendrin im Klassenzimmer.
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 24,25€
eventim.de reservix.de oder Besucherservice 03332 538 111
Dienstag
14
Mai 2019
NICHTS IST UNS ZU BLÖD – DIE STECHÄPFEL GEH‘N IN DIE PUBERTÄT!
Schwedter Stechäpfel, Bürgerbühne Schwedt e. V.
Last not least – die Stechäpfel sind nun in der Pubertät und nichts ist zu absurd, um nicht auf die Schippe genommen zu werden. Gönnen Sie sich eine Auszeit mit dem Jubiläumsprogramm der 12 Damen und Herren, in dem sie wieder singen, lachen, meckern und Sie beschimpfen, wie sie es immer gern tun – denn wer hat Schuld an der ganzen Misere? Das Publikum, genau! Denn einer muss ja der Mörder sein, wenn während des Kriminaltangos scharf geschossen wird. Viele szenische Überraschungen und einen roten Faden, den Sie garantiert mit nach Hause nehmen können – 10 Jahre Stechäpfel. An Aufhören ist nicht zu denken, wenn auch SIE dabei bleiben!
19:30 Uhr, intimes theater, 9€
Besucherservice 03332 538 111
Mittwoch
15
Mai 2019
NICHTS IST UNS ZU BLÖD – DIE STECHÄPFEL GEH‘N IN DIE PUBERTÄT!
Schwedter Stechäpfel, Bürgerbühne Schwedt e. V.
Last not least – die Stechäpfel sind nun in der Pubertät und nichts ist zu absurd, um nicht auf die Schippe genommen zu werden. Gönnen Sie sich eine Auszeit mit dem Jubiläumsprogramm der 12 Damen und Herren, in dem sie wieder singen, lachen, meckern und Sie beschimpfen, wie sie es immer gern tun – denn wer hat Schuld an der ganzen Misere? Das Publikum, genau! Denn einer muss ja der Mörder sein, wenn während des Kriminaltangos scharf geschossen wird. Viele szenische Überraschungen und einen roten Faden, den Sie garantiert mit nach Hause nehmen können – 10 Jahre Stechäpfel. An Aufhören ist nicht zu denken, wenn auch SIE dabei bleiben!
19:30 Uhr, intimes theater, 9€
Besucherservice 03332 538 111
Donnerstag
16
Mai 2019
OLAF SCHUBERT „Sexy Forever“
Man sollte sich auf keinen Fall das großartige Erlebnis entgehen lassen, wenn der Bundesolaf und Zentralschubert, der größte Gedankengigant der Gegenwart, die Lichtgestalt aus Dunkel- Deutschland, wieder live und vor Ort die Menschen erleuchten wird.
19:30 Uhr, Großer Saal, 31,95/28,65/25,35€
eventim.de oder Besucherservice 03332 538 111
Donnerstag
6
Juni 2019
NICHTS IST UNS ZU BLÖD – DIE STECHÄPFEL GEH‘N IN DIE PUBERTÄT!
Schwedter Stechäpfel, Bürgerbühne Schwedt e. V.
Last not least – die Stechäpfel sind nun in der Pubertät und nichts ist zu absurd, um nicht auf die Schippe genommen zu werden. Gönnen Sie sich eine Auszeit mit dem Jubiläumsprogramm der 12 Damen und Herren, in dem sie wieder singen, lachen, meckern und Sie beschimpfen, wie sie es immer gern tun – denn wer hat Schuld an der ganzen Misere? Das Publikum, genau! Denn einer muss ja der Mörder sein, wenn während des Kriminaltangos scharf geschossen wird. Viele szenische Überraschungen und einen roten Faden, den Sie garantiert mit nach Hause nehmen können – 10 Jahre Stechäpfel. An Aufhören ist nicht zu denken, wenn auch SIE dabei bleiben!
19:30 Uhr, intimes theater, 9€
Besucherservice 03332 538 111
Sonntag
16
Juni 2019
NICHTS IST UNS ZU BLÖD – DIE STECHÄPFEL GEH‘N IN DIE PUBERTÄT!
Schwedter Stechäpfel, Bürgerbühne Schwedt e. V.
Last not least – die Stechäpfel sind nun in der Pubertät und nichts ist zu absurd, um nicht auf die Schippe genommen zu werden. Gönnen Sie sich eine Auszeit mit dem Jubiläumsprogramm der 12 Damen und Herren, in dem sie wieder singen, lachen, meckern und Sie beschimpfen, wie sie es immer gern tun – denn wer hat Schuld an der ganzen Misere? Das Publikum, genau! Denn einer muss ja der Mörder sein, wenn während des Kriminaltangos scharf geschossen wird. Viele szenische Überraschungen und einen roten Faden, den Sie garantiert mit nach Hause nehmen können – 10 Jahre Stechäpfel. An Aufhören ist nicht zu denken, wenn auch SIE dabei bleiben!
15:00 Uhr, intimes theater, 9€
Besucherservice 03332 538 111
Donnerstag
20
Juni 2019
NICHTS IST UNS ZU BLÖD – DIE STECHÄPFEL GEH‘N IN DIE PUBERTÄT!
Schwedter Stechäpfel, Bürgerbühne Schwedt e. V.
Last not least – die Stechäpfel sind nun in der Pubertät und nichts ist zu absurd, um nicht auf die Schippe genommen zu werden. Gönnen Sie sich eine Auszeit mit dem Jubiläumsprogramm der 12 Damen und Herren, in dem sie wieder singen, lachen, meckern und Sie beschimpfen, wie sie es immer gern tun – denn wer hat Schuld an der ganzen Misere? Das Publikum, genau! Denn einer muss ja der Mörder sein, wenn während des Kriminaltangos scharf geschossen wird. Viele szenische Überraschungen und einen roten Faden, den Sie garantiert mit nach Hause nehmen können – 10 Jahre Stechäpfel. An Aufhören ist nicht zu denken, wenn auch SIE dabei bleiben!
19:30 Uhr, intimes theater, 9€
Besucherservice 03332 538 111
Freitag
16
August 2019
INGO APPELT „Der Staatstrainer!“
Der Comedian präsentiert sein neues Programm: Mehr Spaß war nie!
Wenn er kommt, haben die Nörgler Sendepause! Ingo Appelt hat ein Geheimrezept gegen die deutsche Depression gefunden: Es gibt so lange auf die Zwölf, bis die Sonne wieder scheint. Schmerzen werden weggelacht. Schon ein einziger Besuch seines neuen Programms „Der Staatstrainer!“ ersetzt mehrere Jahre Therapie – und zwar für Männer wie für Frauen! Denn Ingo Appelt gibt der allgemeinen Miesepetrigkeit den Rest – zur Not mit einem gezielten Tritt in den Arsch. Es kann so einfach sein.
20:00 Uhr, Odertalbühne, 29,75€
eventim.de oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
7
September 2019
MARKUS KREBS - "Pass auf... kennste den?!“
Das Comedyprogramm mit Markus Krebs „Pass auf … kennste den?!“ wird aufgrund anstehender Dreharbeiten des Künstlers auf den 14. Februar 2020 verlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin bzw. können am Kaufort zurückgegeben werden.
19:30 Uhr, Großer Saal, 31,35€
Samstag
12
Oktober 2019
DIE FEISTEN „Adam & Eva“
Alles verändert sich, das ist unabänderlich. Selbst im Paradies ist nicht mehr alles so, wie es einmal war: Der Song „Adam & Eva“ erzählt die Geschichte, die wir alle aus der Kinderbibel kennen, mit den Augen der feisten.
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 26,60€
eventim.de oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
19
Oktober 2019
EURE MÜTTER - „Das fette Stück fliegt wie ´ne Eins!“
19:30 Uhr, Großer Saal, 29,15/26,95/23,65€
Freitag
25
Oktober 2019
BÜLENT CEYLAN Intensiv!
So unterhaltsam wie immer, spannend, witzig und vielseitig wird „BÜLENT CEYLAN Intensiv!“ auf jeden Fall. Wer bei diesem außergewöhnlichen Ereignis dabei ist, wird es erleben und sicher noch lange davon erzählen. Vielleicht noch mal 20 Jahre!
19:30 Uhr, Großer Saal, 42/38,55/35,10€
eventim.de oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
29
November 2019
Baumann & Clausen - TATORT BÜRO
das neue Bühnenprogramm von Baumann & Clausen
Das Credo von Deutschlands lustigsten Bürokraten: Wer lang im Büro sitzt, macht auch nur Fehler.
19:30 Uhr, Großer Saal, 37,40/35,20€
eventim.de reservix.de oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
25
Januar 2020
RÜDIGER HOFFMANN - "Alles Mega – Gut ist nicht gut genug"
Versprochen: ab jetzt ist alles mega. Auch bei Ihnen! Ob Partnerschaft, Power-Diät, Pärchenclub oder Pubertät: Rüdiger Hoffmann geht dahin, wo es weh tut. Und zwar vor Lachen.
19:30 Uhr, Großer Saal, 31,95/29,75/27,55€
eventim.de reservix.de oder Besucherservice 03332 538 111
Montag
10
Februar 2020
JÜRGEN VON DER LIPPE "VOLL FETT"
Genießen Sie einen Abend mit Jürgen von der Lippe und Comedy-Höhepunkten am laufenden Band!
20:00 Uhr, Großer Saal, 48,55/44,95/40,15€
eventim.de oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
14
Februar 2020
MARKUS KREBS - "Pass auf... kennste den?!“
Wer den Abend mit Markus Krebs verbringt, nimmt nichts mit. Es gibt keine Botschaft, dafür aber eine Show bestehend aus Pointen der komödiantischen Spitzenklasse.
19:30 Uhr, Großer Saal, 31,35€
Besucherservice 03332 538 111