Donnerstag
20
Dezember 2018
Wie im Himmel
von Kay Pollak
Romantisches Schauspiel über die Macht der Musik nach dem erfolgreichen Spielfilm
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 20/10,50€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
21
Dezember 2018
Wie im Himmel
von Kay Pollak
Romantisches Schauspiel über die Macht der Musik nach dem erfolgreichen Spielfilm
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 20/10,50€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Sonntag
23
Dezember 2018
Wie im Himmel
von Kay Pollak
Romantisches Schauspiel über die Macht der Musik nach dem erfolgreichen Spielfilm
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 20/10,50€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Montag
31
Dezember 2018
Tamara
Musical in Kooperation mit der Akademia Muzyczna im. Stanisława Moniuszki w Gdańsku
In der neuen Musicalproduktion begibt sich ein Autorenteam auf die Spuren der Sängerin Tamara Danz, die als Frontfrau der DDR-Rockband Silly das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte.
17:00 Uhr, Großer Saal, 26€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
1
Februar 2019
Wie im Himmel
von Kay Pollak
Romantisches Schauspiel über die Macht der Musik nach dem erfolgreichen Spielfilm
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 20€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
2
Februar 2019
Wie im Himmel
von Kay Pollak
Romantisches Schauspiel über die Macht der Musik nach dem erfolgreichen Spielfilm
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 20€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
9
Februar 2019
Pinocchio - das Musical
Dem Abenteuer Leben entgegen: Das Theater Liberi schickt in seinem neuesten Musical-Highlight „Pinocchio“, den eigenwilligen Titelhelden, auf den Weg Richtung Menschlichkeit. Groß und Klein erleben eine spannende Reise voller fantastischer Momente.
15:00 Uhr, Großer Saal, 21/19/16€
reservix.de eventim.de oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
15
Februar 2019
Tamara
Musical in Kooperation mit der Akademia Muzyczna im. Stanisława Moniuszki w Gdańsku
In der neuen Musicalproduktion begibt sich ein Autorenteam auf die Spuren der Sängerin Tamara Danz, die als Frontfrau der DDR-Rockband Silly das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte.
19:30 Uhr, Großer Saal, 24/19/13€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
16
Februar 2019
Tamara
Musical in Kooperation mit der Akademia Muzyczna im. Stanisława Moniuszki w Gdańsku
In der neuen Musicalproduktion begibt sich ein Autorenteam auf die Spuren der Sängerin Tamara Danz, die als Frontfrau der DDR-Rockband Silly das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte.
19:30 Uhr, Großer Saal, 24/19/13€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
23
Februar 2019
ubs auf tour Tamara
Musical in Kooperation mit der Akademia Muzyczna im. Stanisława Moniuszki w Gdańsku
In der neuen Musicalproduktion begibt sich ein Autorenteam auf die Spuren der Sängerin Tamara Danz, die als Frontfrau der DDR-Rockband Silly das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte.
19:30 Uhr, Messe und Veranstaltungs GmbH Frankfurt/Oder
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
Kartenverkauf über 0335/4010-120 ticket@muv-ffo.de
Sonntag
24
Februar 2019
ubs auf tour Tamara
Musical in Kooperation mit der Akademia Muzyczna im. Stanisława Moniuszki w Gdańsku
In der neuen Musicalproduktion begibt sich ein Autorenteam auf die Spuren der Sängerin Tamara Danz, die als Frontfrau der DDR-Rockband Silly das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte.
15:00 Uhr, Messe und Veranstaltungs GmbH Frankfurt/Oder
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
Kartenverkauf über 0335/4010-120 ticket@muv-ffo.de
Freitag
8
März 2019
Tamara
Musical in Kooperation mit der Akademia Muzyczna im. Stanisława Moniuszki w Gdańsku
In der neuen Musicalproduktion begibt sich ein Autorenteam auf die Spuren der Sängerin Tamara Danz, die als Frontfrau der DDR-Rockband Silly das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte.
19:30 Uhr, Großer Saal, 24/19/13€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
9
März 2019
Tamara
Musical in Kooperation mit der Akademia Muzyczna im. Stanisława Moniuszki w Gdańsku
In der neuen Musicalproduktion begibt sich ein Autorenteam auf die Spuren der Sängerin Tamara Danz, die als Frontfrau der DDR-Rockband Silly das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte.
19:30 Uhr, Großer Saal, 24/19/13€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Sonntag
10
März 2019
Tamara
Musical in Kooperation mit der Akademia Muzyczna im. Stanisława Moniuszki w Gdańsku
In der neuen Musicalproduktion begibt sich ein Autorenteam auf die Spuren der Sängerin Tamara Danz, die als Frontfrau der DDR-Rockband Silly das Lebensgefühl einer ganzen Generation prägte.
15:00 Uhr, Großer Saal, 24/19/13€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
29
März 2019
Havana Nights
Agenda Production International
Das erfolgreiche Tanz-Musical aus Kuba „Havana Nights“ ist legendär, ein absolutes Fest für Auge und Ohr! Karibische Rhythmen mit dem pulsierenden Sound der neuen Generation, gepaart mit eindrucksvollen Choreografien und spektakulärer Artistik! Erleben Sie die feurigen Tänzer der Havana Nights Dance Company mit ihrer sinnlichen und charismatischen Performance, bei der Tradition, Urban Dance und Nostalgie zu einer temperamentvollen Tanzsensation harmonisch verschmelzen. Lassen Sie sich mitten in das Herz der heißblütigen Insel Kuba entführen. Havana sehen, hören und fühlen: Darum dreht sich alles im Tanzmusical „Havana Nights“!
19:30 Uhr, Großer Saal, 39,90/44,90/42,90€
reservix.de oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
27
April 2019
Der Traumzauberbaum
Die neue Bühnenshow
Familienmusical mit dem REINHARD LAKOMY Ensemble
16:00 Uhr, Großer Saal, 19,75€
Besucherservice 03332 538 111
Freitag
10
Mai 2019
Wie im Himmel
von Kay Pollak
Romantisches Schauspiel über die Macht der Musik nach dem erfolgreichen Spielfilm
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 20€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
11
Mai 2019
Wie im Himmel
von Kay Pollak
Romantisches Schauspiel über die Macht der Musik nach dem erfolgreichen Spielfilm
19:30 Uhr, Kleiner Saal, 20€
präsentiert von Antenne Brandenburg (rbb) und Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
8
Juni 2019
Premiere Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 26/13€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Sonntag
9
Juni 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
14
Juni 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
15
Juni 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
22
Juni 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Sonntag
23
Juni 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
15:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
28
Juni 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
29
Juni 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Sonntag
30
Juni 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
15:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
5
Juli 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Samstag
6
Juli 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111
Freitag
12
Juli 2019
Shrek – Das Musical
Nach dem Dreamworks-Animationsfilm und dem Buch von William Steig (TYA-Version)
Shrek ist ein Oger, ein hässliches Geschöpf, das niemand mag. Mit sieben Jahren von den Eltern in die große, weite Welt entlassen, lebt er seitdem in einem Sumpf für sich alleine – bis er eines Tages zahlreiche ungebetene Gäste bekommt: Die von dem bösen Herrscher Farquaad aus der Stadt Duloc vertriebenen Märchenwesen dringen in Shreks ruhiges Zuhause ein. Er macht sich auf den Weg, um sich bei Farquaad zu beschweren, doch dieser verpflichtet ihn dazu, erst einmal die Prinzessin Fiona aus ihrer Gefangenschaft zu befreien. Dabei ist ein geschwätziger Esel eine mehr oder weniger große Hilfe. Viele Hürden sind zu überwinden, Abenteuer zu bestehen, bis Fiona sich schließlich entpuppt als – nun ja, dreimal dürfen Sie raten ...
20:00 Uhr, Odertalbühne, 24/30€
präsentiert von Märkische Oderzeitung
reservix.de tickets.com oder Besucherservice 03332 538 111